Schönes geht nur gemeinsam!

Werde aktiv und lass uns gemeinsam den Datzeberg mit viel Licht fluten.

Es gibt viele gute Möglichkeiten.

FINDE DEINE

Wir brauchen Freunde, die uns dabei helfen, dass der Datzeberg heller, bunter und wärmer wird!

Unsere Vision

»In den Alltag der Menschen auf dem Datzeberg strahlt viel Licht – es wird heller, bunter und wärmer.
Leben entfaltet sich und Schönheit wird sichtbar.«

Teil werden von dem, was auf dem Datzeberg passiert

Rückgrat unserer Arbeit sind viele wundervolle Menschen die sich z.B. in unseren Projekten engagieren oder durch regelmäßige Spenden unsere hoffnungsvolle Arbeit unterstützen. Das macht uns sehr glücklich und ist nicht selbstverständlich.
Wir denken oft darüber nach, wie wir noch mehr Leuten Beteiligung an polylux ermöglichen können. Denn wir sind davon überzeugt, dass Schönheit nur zusammen geht und dass Großzügigkeit keine Einbahnstraße ist.
Natürlich werten wir unsere Arbeit auch angemessen aus. Wenn du mehr Informationen zu der Wirkung unserer Arbeit haben möchtest, freuen wir uns, mit dir ins Gespräch zu kommen. 

Du + Wir = Yeah!

Klar, ohne Geld läuft der Laden nicht.  Deshalb hilft uns jeder Euro wirklich enorm weiter.
Genauso wertvoll sind uns die vielen grandiosen Menschen, die Zeit,  Know-How, Kreativität und ganz viel Liebe auf dem Datzeberg investiert haben und es weiter tun.
Vielen Dank, dass du uns hilfst!

Bring dich ein:

1. Werde Freund: Abonniere den Freundesbrief

Wir verschicken drei bis vier Freundesbriefe pro Jahr, um dich auf dem Laufenden zu halten. Dabei geht es uns vor allem darum, dich durch kleine Storys auf den Datzeberg zu entführen. Hier kannst du dich anmelden

2. Engagiere dich vor Ort

Werde Teil des Teams:
Zum Beispiel im pädagogischen Bereich, im Büro oder mit dem Fotoapparat in der Hand. Egal ob 1 Stunde im Monat oder 3 Stunden am Tag.

Wir haben mittlerweile wirklich viele Bereiche, in denen wir uns über Verstärkung freuen würden.
Interesse? Dann melde dich bei uns: post@polyluxev.de

3. Mach ein Praktikum bei uns

Willst du uns mit deiner Zeit beschenken? Wie wäre z.B. ein Praktikum bei uns?

Interesse? Dann melde dich bei uns: post@polyluxev.de

4. Know How

Wir können einiges, aber vieles auch nicht!

Wir suchen immer nach Telefonjokern, die uns bei den verschiedensten Themen unterstützen können. Sehr begehrt ist z.B. alles in Richtung BWL, Rechtsbeistand, Finanzwesen, Witzehotline ;-).

5. Spenden statt Schenken

Du feierst einen runden Geburtstag, planst deine Hochzeit oder lädst zur Familienfeier ein? Du freust dich auf ein Fest mit deinen Besten und willst uns unterstützen?

Dann bitte doch deine Gäste um eine Spende für polylux. Damit hilfst du gleich doppelt: Du sammelst Geld für unsere hoffnungsvolle Arbeit und informierst zugleich andere Menschen über uns.

Um das ganze ein wenig anschaulicher und konkreter werden zu lassen, können wir dir gerne Infomaterial (Flyer, Poster, Aufkleber, Videos etc.) zuschicken und dir, wenn gewünscht, auch konkrete Bedarfe nennen.

Lass uns doch mal schnacken!

6. Mach uns bekannt

  • Erzähl deinen Freunden, deiner Gruppe oder deiner Oma von uns! Wir versorgen dich gerne mit Flyern, Aufklebern etc.
  • Teile unsere Facebook-Seite und sage dabei etwas Positives über uns.
  • Lass uns eine positive Bewertung auf der Facebook-Seite da.
  • Hast du  noch andere coole Ideen? Dann erzähl mal! =)

7. Bete für uns

Wir erleben, dass Gebet einen echten Unterschied macht. Das Vertrauen auf einen liebevollen Gott, der Bock hat, mit uns unterwegs zu sein, ist ein absoluter Eckstein unserer Arbeit. Wir wünschen uns Freunde, die mit uns zusammen Gott in den Ohren liegen:
»Gott, mach was Schönes!«

Wenn du regelmäßig Gebets-Infos haben willst, dann melde dich gerne per Mail bei uns: post@polyluxev.de

8. Trage uns in die Welt

Wir basteln regelmäßig famose Sticker, Klamotten oder auch mal Caps.
Vielleicht machen wir mal eine limitierte Kleinserie zusammen?
Interesse? Dann melde dich bei uns: post@polyluxev.de

9. Starte ein Event

Schönheit multipliziert sich nur im Netzwerk. Wir freuen uns, wenn du uns mit deiner Firma, deiner Band oder deiner Dienstleistung unterstützt. Zum Beispiel für ein gemeinsames Event, eine Spendengala oder einem Wettbewerb für den guten Zweck. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt – vom Poetry Slam bis zur Versteigerung ist alles denkbar!

10. Nutze deine Skills

Negative Schlagzeilen gibt es genug. Zeit, neue Geschichte zu schreiben! Als Journalist, Fotograf oder Blogger kannst du unsere Arbeit unterstützen, indem du über uns berichtest und unsere Projekte besuchst. Material etc. stellen wir dir gerne zu Verfügung.

Melde dich bei uns: post@polyluxev.de

Erleichtere dein Konto:

Wir freuen uns über deine Spende.

Wir haben lange nach guten, sinnvollen Spendentools gesucht. Die wenigen Guten kosten zu viel Geld oder haben andere Nachteile. (Wenn du ein Programmierer bist, würden wir uns sehr freuen, wenn du uns an diesem Punkt weiterhelfen könntest.)

Bis auf Weiteres können wir dir hier nur die „gute alte“ Überweisung anbieten. Hier ist unsere Kontonummer:

polylux e.V.
IBAN: DE 55520604100005337313
BIC: GENODEF1EK1
Evangelische Bank eG

Wenn du ein bestimmtes Projekt unterstützen willst, dann erwähne dieses bitte im Verwendungszweck. 

Natürlich steuerlich absetzbar!

Da wir ein gemeinnütziger Verein sind, ist jede Spende steuerlich abzugsfähig.
Wir schicken dir die Spendenbescheinigung und ein kleines Dankeschön im ersten Quartal des Folgejahres zu.

Wichtig: Um dir eine Spendenbescheinigung ausstellen zu können, benötigen wir deine Adresse.

Melde dich gerne für unseren Freundesbrief an!

Was gibt es Neues? Wir geben dir regelmäßig
(ca. 4x im Jahr) Einblicke in unsere Arbeit.

Hinweise zur Verarbeitung deiner Angaben und Wiederspruchsrechte findest du in unserer Datenschutzerklärung+Link

Gute Frage…

Wie finanziert ihr eure Arbeit?

Wo möglich versuchen wir für Projekte & Angebote Stiftungsgelder oder staatliche Mittel zu generieren. Trotzdem sind wir bei der Finanzierung unserer Arbeit im Wesentlichen auf Spenden angewiesen.

Wieso braucht ihr Spenden?

Präventive soziale Arbeit fällt unter die „Kannvorschrift“. Verkürzt gesagt: Wenn noch Geld übrig ist, kann unsere Arbeit gefördert werden. Anders ausgedrückt: Da ist fast nichts zu holen.

Unsere Nachbarn können sich meist weder Nachhilfelehrer, Vereinssport oder Ausflüge etc. leisten. So wird die Kluft zwischen Reich und Arm bereits im Kindesalter vergrößert.

Unsere Antwort darauf ist unser Engagement auf dem Datzeberg.

Wie viele Leute arbeiten bei euch?

Mittlerweile engagieren sich bei uns etwa 50 grandiose Menschen ehrenamtlich.  Das macht uns sehr glücklich und ist nicht selbstverständlich.

Wir wünschen uns, dass Ehrenamtliche möglichst viel in ihren Kernkompetenzen arbeiten können. Deshalb ist es ein wichtiger Arbeitsbereich unserer vier Teilzeitangestellten, diese freizusetzen und wichtige Hintergrundarbeit zu leisten.

Was macht ihr mit meiner Spende?

Deine Spende fließt zu 100% in die Arbeit des Vereins und kommt damit direkt den Datzebergern zugute.

Wenn du mehr Informationen zu der Wirkung unserer Arbeit haben möchtest, frage unseren aktuellen Jahresbericht an: post@poyluxev.de

Unsere Partner

 

Folge uns

Unterstützen

Kontakt 

Alfred-Haude-Straße 7
17034 Neubrandenburg
0395-35 17 65 30